Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Redaktion "miteinander"

Mag. Elisabeth Mayr

Stephansplatz 6

1010 Wien

Tel.: +43 1 516 11-1502

 

Sie haben eine neue Adresse? Schreiben Sie uns hier oder rufen uns unter DW1504 an,

 

Redaktion & Impressum

Unsere Themen im Jahr 2015

Glaube macht Schule

Unser Schwerpunktthema im Jänner-Februar 2015

Der Religionsunterricht bietet Raum zur Orientierung, aber gerät zusehends unter Druck. Was "leistet" er für die Gesellschaft?

Du fehlst mir so

Unser Schwerpunktthema im März 2015

Das Vermissen gehört zu den brennendsten aller Gefühle. Es bringt Menschen einander näher, kann aber auch den Glauben auf die Probe stellen.

Schluss mit dem Gejammer!

Unser Schwerpunktthema im April 2015

Leben bedeutet Veränderung und Bewegung. Wer den Mut findet, Überholtes hinter sich zu lassen und zu neuen Ufern aufzubrechen, wird reich beschenkt.

Familie lebt

Unser Schwerpunktthema im Mai/Juni 2015

Familie ist der Lebensnerv jeder Gesellschaft. Dabei ist hoch umstritten, was Familie eigentlich bedeutet und wie sie gelebt werden kann.

Vom Wert der Vielfalt

Unser Schwerpunktthema im Juli/August 2015

Ob üppige Blütenpracht oder reiche Frucht: Der Sommer ist ein einziges Plädoyer für die Vielfalt. Ein Vorbild für mehr Buntheit im Glauben?

Das ergibt Sinn!

Unser Schwerpunktthema im September 2015

Woher kommen wir, wohin gehen wir? Was ist der Sinn des Lebens? Das bewegt Menschen seit jeher. Welche Antworten bietet der Glaube?

Aufruf zur Barmherzigkeit

Unser Schwerpunktthema im Oktober/November 2015

Gerechtes Handeln allein ist nicht genug. Es braucht eine neue Hinwendung zum Nächsten. Eine Annäherung zum nahenden „Jahr der Barmherzigkeit“.

Wer trägt die Verantwortung?

Unser Schwerpunktthema im Dezember 2015

Menschsein bedeutet verantwortlich zu sein. Für die Schöpfung, für den Nächsten.  Weihnachten ist ein Fest der Erinnerung an diese Verantwortung.

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: