Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Redaktion "miteinander"

Mag. Elisabeth Mayr

Stephansplatz 6

1010 Wien

Tel.: +43 1 516 11-1502

 

Sie haben eine neue Adresse? Schreiben Sie uns hier oder rufen uns unter DW1504 an,

 

Redaktion & Impressum

Wir haben zu danken!

"Raus aus der kirchlichen Komfortzone"

Interview mit Bischof Krautwaschl

Wie steht es heute, 100 Jahre nach Gründung des Canisiuswerkes, um dessen Auftrag und Aktualität? Inwiefern hat sich das Ziel, Berufungen zu wecken und zu fördern, verändert? – Ein „miteinander“-Interview mit Bischof Wilhelm Krautwaschl

Was wir einander verdanken

Gastkommentar von Thomas Schäfer-Elmayr

Das Wörtchen Danke ist ein kulturübergreifendes Zauberwort, das die Tür zum Mitmenschen öffnet und so auch zum eigenen Wohlbefinden beiträgt – Gastkommentar von Thomas Schäfer-Elmayer

Gottsucherin aus Leidenschaft

Provinzleiterin Sr. Brigitte Thalhammer

Aus keiner religiösen Familie kommend, hat sich Brigitte Thalhammer mit ihrer Glaubenssehnsucht für ein Leben als Ordensfrau entschieden. Heute ist sie mit Anfang fünfzig Provinzleiterin der Salvatorianerinnen.

Magie der Dankbarkeit

Dankbar stärkt uns und macht uns glücklich. Ein Plädoyer von Elisabeth Pichler

Dankbarkeit ist eine Lebenshaltung, die nicht nur glücklicher sein lässt, sondern auch die seelische Widerstandsfähigkeit stärkt.

Öfter mal offline

Ein einfaches aber wirkungsvolles Rezept für mehr Leben in Dankbarkeit stellt Evelyn Pammer vor.

Was hält uns davon ab, ein Leben in Dankbarkeit zu führen? Nicht zuletzt die ständige Verfügbarkeit und mediale Dauerreizung. Dagegen empfiehlt Evelyn Pammer, sich öfter mal an der „Dank-Bar“ zu treffen …

Fotograf: Kriegsvermessung 5.

Gründung auf den Trümmern des Krieges

Teil 1 unserer Geschichte des Canisiuswerkes

Im Jahr 1918 endete der Erste Weltkrieg. Sein Ende markierte zugleich eine tiefgreifende politische und gesellschaftliche Neuordnung Europas. Zugleich war es jenes Jahr, in dem in Wien die Gründung des Canisiuswerkes gleichsam auf den Trümmern des Krieges erfolgte.

 

Begegnungen in der Wüste

Auszeit in Marokko

Die Theologin Michaela Richter nahm nach ihrem Studienabschluss eine sechswöchige „Wüstenauszeit“ im Kloster Notre Dame de l’Atlas in Marokko. Dabei tauchte sie tief in die Geschichte des Klosters und seiner Menschen ein.

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: