Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Redaktion "miteinander"

Mag. Elisabeth Mayr

Stephansplatz 6

1010 Wien

Tel.: +43 1 516 11-1502

 

Sie haben eine neue Adresse? Schreiben Sie uns hier oder rufen uns unter DW1504 an,

 

Redaktion & Impressum

Menschenleer | gottvoll
Ein Lokalaugenschein von Daniel Seper

Wo (nur) zwei oder drei …

Ein Lokalaugenschein aus der Pfarre Breitenfeld

Ist Fülle auch angesichts leerer Kirchenbänke erfahrbar? Ein Lokalaugenschein in der Wiener Pfarre Breitenfeld von Daniel Seper

Ein "Gebetssturm" für Österreichs Freiheit

70 Jahre Rosenkranzsühnekreuzzug. Von Ingeborg Schödl

Vor 100 Jahren gab es die erste Marienerscheinung in Fatima und vor 70 Jahren erfolgte der erste „Gebetssturm“ des Rosenkranzsühnekreuzzuges in Wien. Zwei Ereignisse, die miteinander verbunden sind. Eine Spurensuche von Ingeborg Schödl

Von Klaus Weyers

Die normale Haustür

Blickwinkel von Klaus Weyers

 

Rapid ist ihre Religion

„Rapid-Pfarrer“ Christoph Pelczar

Stille und Einkehr in einem Andachtsraum und ein vor Leidenschaft brodelndes Fußballstadion passen durchaus zusammen, befindet „Rapid-Pfarrer“ Christoph Pelczar.

 

Lernen aus der Leere

Von Dr. Tobias Kläden

Leere Kirchenbänke und schwindende gesellschaftliche Relevanz schmerzen viele Gläubige. Tobias Kläden empfiehlt dagegen: Raus aus der Schmollecke und hinein ins Abenteuer „missionarische Pastoral“.

Vom Wert leerer Kirchenräume

Eine Betrachtung von Dr. Ulrich Engel

Leere Kirchen müssen nicht Zeichen der Krise sein: Sie können auch zu Räumen werden, in denen das religiös entwöhnte Individuum neu an den Kern religiöser Erfahrung herangeführt werden kann.

 

 

"Chili con Jesus"

Mission kann viele Gesichter haben

Ein Heiligenbild am Arbeitsplatz aufhängen, Passanten zum Chili-Essen einladen oder die Menschen im Pfarrgebiet besuchen: Mission kann heute viele Gesichter haben.

 

Drei Vorschläge von Pfarrer Wolfgang Kimmel

Einfach weitermachen ...?

Drei Vorschläge von Pfarrer Wolfgang Kimmel

Die Zahl der Kirchenbesucher schrumpft, ein Ende ist nicht abzusehen. Drei Vorschläge, wie diese Krise überwunden werden könnte.

Eine Bilanz zum Lutherjahr von Dietmar Winkler

Konfessioneller Paarlauf

Eine Bilanz zum Lutherjahr von Dietmar Winkler

Das Lutherjahr neigt sich dem Ende zu. Es hat die Kirchen weiter zusammenwachsen lassen und dem theologischen Dialog neuen Schwung gegeben.

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: