• Ausgabe 7-8 / 2015

    VOM WERT DER VIELFALT

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Redaktion "miteinander"

Mag. Elisabeth Mayr

Stephansplatz 6

1010 Wien

Tel.: +43 1 516 11-1502

 

Sie haben eine neue Adresse? Schreiben Sie uns hier oder rufen uns unter DW1504 an,

 

Redaktion & Impressum

Unsere Themen im Jahr 2015

Vom Wert der Vielfalt

Unser Schwerpunktthema im Juli-August 2015

Der Sommer ist ein Plädoyer für Vielfalt. Ein Vorbild für mehr Buntheit im Glauben?

Lesen Sie hier ausgewählte Beiträge dieser "miteinander"-Ausgabe oder bestellen Sie » hier ein Probeabo.

Ein Leben in der Spur Jesu

50-jähriges Priesterjubiläum

Feiert heuer gleich zwei Jubiläen: im Juni sein Priesterjubiläum, im Herbst seinen 75. Geburtstag. Franz Schrittwieser im Porträt.

Einheit in Vielfalt

Leitartikel von Henning Klingen

Nicht wenige Menschen empfinden Vielfalt in ihrem Leben und Glauben als Belastung. Denn Vielfalt muss ausgehalten werden und verlangt nach einem starken eigenen Standpunkt.

"Du bist wertvoll in meinen Augen"

Offene Türen für "Gottes Lieblinge"

Den Schwachen und Ausgegrenzten galt Jesu erste Sorge. Aber nimmt die Kirche diese Menschen ernst (genug)?

Bild & Wort

Einfach zum Nachdenken

Das Buch, dem der lyrische Text für die Monate Juli & August entnommen ist, können Sie beim Canisiuswerk bestellen.

Vom helfenden Polizisten zum dienenden Priester

Geschichte einer Berufung über Umwege

Martin Hochedlinger war Einzelhandelskaufmann und Polizist, seit Herbst ist er Diakon. Am 29. Juni wird er in St. Pölten zum Priester geweiht.

Sommerliche Energietankstellen

Klöster laden ein

Der Sommer bietet sich an für eine Auszeit in heimischen Klöstern, die mit vielfältigen Angeboten begeistern.

Alles hört auf Schwester Michaela

Glaubensverkündigung via Radio

Warum eine Ordensfrau als  Radiomoderatorin den Glauben verkündet und junge Menschen bei der Suche nach ihrer Berufung unterstützt.

Begeisterte Jugendliche

Aus der Diözese Feldkirch

Junge Menschen setzen sich intensiv mit ihrem Glauben und ihren Hoffnungen auseinander: das Erfolgsprojekt „Hot-Spot-Talks“.

Mazedonisches Obergewand

Blickwinkel von Klaus Weyers

Warum katholisch sein spannend ist und unser Glaube ohne vielfältige Einflüsse undenkbar wäre

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: