Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Redaktion "miteinander"

Mag. Elisabeth Mayr

Stephansplatz 6

1010 Wien

Tel.: +43 1 516 11-1502

 

Sie haben eine neue Adresse? Schreiben Sie uns hier oder rufen uns unter DW1504 an,

 

Redaktion & Impressum

(K)ein Zweifel
Leitartikel März/April 2017

Ich zweifle, also bin ich

Leitartikel von Chefredakteur Henning Klingen

Gegen den Zweifel machen gerade religiöse Menschen immer wieder die Gewissheit des Glaubens geltend. Doch wie gewiss ist diese Gewissheit eigentlich?

"Ich bin da"

Sr. Hermi Dangl von den Steyler Missionarinnen lebt ihre Berufung.

Sr. Hermi Dangl von den Steyler Missionarinnen hat ihre Berufung gefunden: da zu sein, wenn man sie braucht. Diese Berufung lebt sie in der „Gesprächsinsel“ im ersten Wiener Gemeindebezirk – ein Ort, der jedem Menschen für ein ungestörtes Gespräch offensteht.

Gastbeitrag von Gudrun Sailer

Von "der" Kirche zu "die" Kirche…

Gastbeitrag von Gudrun Sailer

Die "Frauenfrage" hat unter Franziskus Einzug gehalten in die Debatten über die Zukunft der Kirche. Der Papst könnte auch hier zu einem Ermöglicher und Türöffner werden.

Im niederösterreichischen Waldviertel gibt es mit Frater Siluan Gall OPraem seit langem wieder einen griechisch-katholischen Mönch in Österreich. Ein Porträt von Daniel Seper

Atmen mit zwei Lungenflügeln …

Der griechisch-katholische Mönch Siluan Gall im Porträt

Im niederösterreichischen Waldviertel gibt es mit Frater Siluan Gall OPraem seit langem wieder einen griechisch-katholischen Mönch in Österreich. Ein Porträt von Daniel Seper.

Wie geht man persönlich und professionell mit Zweifel um? Die Juristin, Psychotherapeutin und evangelische Hochschulpfarrerin Rotraud A. Perner rät zu Tauchgängen auf den Grund der eigenen Seele.

"In dubio pro deo"

Gastbeitrag von Rotraud A. Perner

Wie geht man persönlich und professionell mit Zweifel um? Die Juristin, Psychotherapeutin und evangelische Hochschulpfarrerin Rotraud A. Perner rät zu Tauchgängen auf den Grund der eigenen Seele.

Was lässt Leben gelingen, was scheitern? Ein miteinander-Gespräch mit dem Salzburger Sozialethiker und Theologen Clemens Sedmak

"Lebenssinn zeigt sich in der dunkelsten Stunde"

Ein Interview mit Clemens Sedmak

Was lässt Leben gelingen, was scheitern? Ein miteinander-Gespräch mit dem Salzburger Sozialethiker und Theologen Clemens Sedmak

Seit 8. Dezember 2016 gelten weltweit neue Grundregeln für die Priesterausbildung. Bei einem Österreich-Besuch erklärte der zuständige Kurienerzbischof, was die Neuregelung u.a. für Österreich bedeutet.

Neue Regeln für neue Priester

Erzbischof Wong zur neuen "Ratio fundamentalis"

Seit 8. Dezember 2016 gelten weltweit neue Grundregeln für die Priesterausbildung. Bei einem Österreich-Besuch erklärte der zuständige Kurienerzbischof, was die Neuregelung u.a. für Österreich bedeutet.

Ist der Zweifel der Feind der Religion? Nein, sagt der Bonner Erziehungswissenschaftler Volker Ladenthin. Im Gegenteil.

"Wir handeln alle immer religiös"

Interview mit Volker Ladenthin

Ist der Zweifel der Feind der Religion? Nein, sagt der Bonner Erziehungswissenschaftler Volker Ladenthin. Im Gegenteil.

Der St. Pöltner Bischofsvikar, NÖN-Herausgeber und frühere Rektor des Propädeutikums im Canisiusheim in Horn, Franz Schrittwieser, ist am 3. Jänner nach langer Krankheit verstorben.

Abschied von Prälat Franz Schrittwieser

Großer Priester & Vatergestalt für Generationen

Der St. Pöltner Bischofsvikar, NÖN-Herausgeber und frühere Rektor des Propädeutikums im Canisiusheim in Horn, Franz Schrittwieser, ist am 3. Jänner nach langer Krankheit verstorben.

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: