Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Redaktionsleiter "miteinander"

Mag. Lukas Cioni

Stephansplatz 6

1010 Wien

Tel.: +43 1 516 11-1500

 

Sie haben eine neue Adresse? Schreiben Sie uns hier oder rufen uns unter DW 1504 an.

 

Redaktion & Impressum

Aus dem neuen »miteinander«
Was macht den Menschen zum Menschen?

Was macht den Menschen zum Menschen?

Stimmen aus der Gesellschaft zum Schwerpunktthema

Was macht den Menschen zum Menschen? Stellungnahmen zum Schwerpunktthema aus der Gesellschaft. Von Lukas CIONI und Rainer MANZENREITER.

miteinander-Chefredakteur Dr. Henning Klingen

Nachhaltiger Selbstbetrug

Leitartikel von miteinander-Chefredakteur Henning Klingen

Editorial aus dem "miteinander" | Ausgabe 9-10 / 2022 - Von Chefredakteur Henning KLINGEN

Rockpriester Guy Gilbert

Anderer Stil, dieselbe Kirche

Französischer Geistlicher und "Rockpriester" Guy Gilbert im Porträt

„Rockerpriester“ Guy Gilbert ist ein französischer Geistlicher im Outfit eines Halbstarken. Gar nicht halbstark sind sein Einsatz für gestrandete Jugendliche und der Klartext, mit dem er das Evangelium verkündet. Ein Porträt von Robert MISCHA-EIBL.

Christiana

Erinnern für die Zukunft

Nachhaltiges Gedächtnistraining

Namen scheinen vergessen, die Fähigkeit zu Schreiben verloren und die Leichtigkeit des Sprechens wird zum Kraftakt: Die Veränderung der Gedächtnisleistung bemerkte Christiana mit Mitte 60. Die Diagnose: Gehirntumor. Heute genießt die Pensionistin das Leben – und trainiert dafür nachhaltig. Von Lukas CIONI.

Michael Rosenberger im Interview

Teilen und verzichten lernen

Moraltheologe Michael Rosenberger über einen nachhaltigen Lebensstil in Zeiten des Klimawandels.

Der Klimawandel fordert einen neuen, nachhaltigen Lebensstil von jedem Einzelnen ein. Wie so etwas konkret aussehen kann, weiß der Moraltheologe Michael Rosenberger. Das Interview führte Christopher ERBEN.

Gertraude und Clemens Steindl

Was wollen wir unseren Enkeln mitgeben

Getraude und Clemens Steindl zu Generationengerechtigkeit

Gertraude und Clemens Steindl waren erfolgreich in ihrem Berufsleben und zugleich gesellschaftlich engagiert in der „aktion leben“ und dem Katholischen Familienverband. Nun sind sie ebenso engagierte Großeltern, die darüber nachdenken, was das Band der Generationen eigentlich bedeutet und was sie ihren Enkeln mit auf den Weg geben wollen. Von Gertraude und Clemens STEINDL.

Folge deinem Stern! Berufungsserie

Folge deinem Stern!

Berufungsserie, letzter Teil 5

Wir dürfen dem Leben vertrauen, dürfen uns dem Geheimnis, das uns „entgegenwartet“, anvertrauen. Von David STEINDL-RAST.

Essay von Markus Vogt

Dem ökosozialen Burn-out entgegentreten

Versuch einer kleinen Theologie der Nachhaltigkeit von Markus Vogt

Die Klimakrise ist ein Zeichen der Zeit, an dem sich bewähren muss, ob Theologie etwas für unsere Gegenwart zu sagen hat. Versuch einer kleinen Theologie der Nachhaltigkeit. Von Markus VOGT.

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: