Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Redaktion "miteinander"

Mag. Elisabeth Mayr

Stephansplatz 6

1010 Wien

Tel.: +43 1 516 11-1502

 

Sie haben eine neue Adresse? Schreiben Sie uns hier oder rufen uns unter DW1504 an,

 

Redaktion & Impressum

Unsere Themen im Jahr 2015

Krankendienst als Gottesdienst

Der Kamillianer-Orden

„Heilt die Kranken und verkündet das Evangelium“ – Diesem Auftrag Jesu haben sich die Kamillianer verschrieben. Seit 110 Jahren wirken sie auch in Österreich.

Basteln & Beten

Aus der Diözese Gurk

Mit einer ungewöhnlichen Aktion sorgt die Berufungspastoral der Diözese Gurk für Aufsehen: Aus einem Bausatz kann in wenigen Handgriffen ein „Hosentaschenaltar“ gebaut werden.

In der Spur Jesu bleiben

Serie evangelische Räte, Teil 8

Wer ein Leben aus den evangelischen Räten führt, der klammert sich nicht eisern an Regeln, sondern erlebt in ihnen Freiheit und Weite. Ende der achtteiligen Serie

„Ich bin froh, dass ich hier bin“

Auf dem Weg zum Priester

Ihr Alter und ihr Lebenslauf sind völlig verschieden, doch sie verbindet der Wunsch, Priester zu werden. 13 Seminaristen aus ganz Österreich haben Anfang September 2015 in Linz das Propädeutikum begonnen.

„Sich staunend aufeinander einlassen“

Achtsamkeit als Ressource im Umgang mit Flüchtlingen

Warum Achtsamkeit helfen kann und persönliche Begegnungen die Angst vor Flüchtlingen verringern: Magdalena Holztrattner im miteinander-Interview.

Das Wechsel-Bäumchen-Spiel

Aus dem Seitenschiff

In der Politik spielt sich allerlei Verwunderliches ab

Unterwegs vom Saulus zum Paulus?

Nachhaltiges Wirtschaften

Im miteinander-Gespräch zeigt der CSR-Fachmann Andreas Schneider u. a. auf, was auch die Kirche von verantwortungsvollem wirtschaftlichen Handeln lernen kann.

Der Notfall-Sanitäter Gottes

Eine besondere Berufung

Als Priester hat Gerhard Gruber ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte seiner Mitmenschen. Auch seinen Dienst beim Roten Kreuz macht er aus Liebe zu den Menschen.

gottes leuchtspur

Bild & Wort

Das Buch, dem der lyrische Text für den Monat Dezember entnommen ist, können Sie beim Canisiuswerk bestellen.

Wer hat das Sagen?

Für Pfarren ist das Bilden von Teams selbstverständlich

Zukünftig sollen Pfarren in der Erzdiözese Wien aber vermehrt von Teams auch geleitet werden.

Der erste Schritt

Eine weihnachtliche Meditation von Richard Tatzreiter

Oft werden wir vom Leben überrascht – etwa wenn es zu Gesten der Versöhnung kommt. Unerwartetes bricht herein, manchmal überraschend Positives.

Zur Welt gekommen

Ein Blickwinkel von Klaus Weyers

Weihnachten: Gottes Sohn kam in die Welt

Verantwortungsvoller Glaube

Ein theologischer Zwischenruf von Edmund Arens

Wer verantwortungsvoll glaubt, muss einen Spagat zwischen der Bewahrung des Bestehenden und der radikalen Kritik an existierenden Ungerechtigkeiten wagen.

Viele Zimmer, viele Schicksale

Nachtdienst im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Linz

Das bedeutet für Oberarzt Robert Buder nicht selten schwierige, verantwortungsvolle Entscheidungen, in denen es auch um Leben und Tod geht.

In Verantwortung gerufen

Leitartikel von Henning Klingen

Verantwortung kann bisweilen auch eine Zumutung sein

CANISIUSWERK
Zentrum für geistliche Berufe

Stephansplatz 6
1010 Wien

Telefon: +43 1 516 11 1500
E-Mail: office@canisius.at
Darstellung: